Schlicht & Einfach Mittelalter

Schlicht & Einfach Mittelalter header image 1

Teil 1 Folge 35: Der dritte Kreuzzug - ein glanzloses Ende

November 18, 2021

Viele Kreuzfahrer haben das Heilige Land nach der Eroberung von Akkon verlassen. Richard Löwenherz ist geblieben, denn er will Jerusalem befreien. Nach anfänglichen Erfolgen gestaltet sich die Sache aber zunehmend mühsam. Die beiden großen Anführer, Sultan Saladin und König Richard sind müde und ausgelaugt. So endet der dritte Kreuzzug mit einem Friedensvertrag, der keinen der Beteiligten wirklich glücklich macht.

https://www.schlichtundeinfachmittelalter.com/

Literatur für diese Folge: John Man: Saladin - The life, the Legend and the Islamic Empire; Thomas Asbridge: Richard I; Dan Jones: Crusaders; Amin Maalouf: The Crusades through Arab Eyes, Elizabeth Hallam (Ed.): Chronicles of the Crusades

Podcast: History of the Crusades Episodes 62 - 66